Startseite » Privatbahnen N-Z » Regionalverkehr Ruhr-Lippe



Standort Hamm



Hamm Rbf - Hamm Hafen


Bei Bedarf bedient die RLG, auch für Dritte, den Übergabebahnhof der Hammer Hafenbahn, der sich unweit des Hammer Hauptbahnhofs befindet.


Hamm Rbf - Hamm-Uentrop


Diese Leistung bedient mehrmals die Woche das Dupont-Werk in Hamm-Uentrop.
Im Werk werden u.a. Kunststoffe und Folien produziert.




Hamm Rbf - Lüdinghausen


Die Übergabe nach Lüdinghausen (Kreis Coesfeld) verkehrt wöchentlich.
In Lüdinghausen ist das Unternehmen Euro-Alkohol das Ziel dieser Leistung.



Standort Neheim-Hüsten



Güterverkehr auf der Strecke Neheim-Hüsten - Arnsberg Süd

An dieser Strecke findet der Güterverkehr aktuell je nach Bedarf in folgender Form statt:

- Holzverladung im Bahnhof Hüsten Ost.
- Bedienung Transgas
- Bedienung Perstorp Chemicals
- Kohleverkehr zur Kartonagenfabrik Reno de Medici



Güterverkehr auf der Strecke Neheim-Hüsten - Sundern

Der Güterverkehr auf der Röhrtalbahn gestaltet sich wie folgt:

Die RLG bedient Arnsberg-Hüsten den Anschließer Stahlform Schulte.
Das Unternehmen lagert und verkauft Coils an andere Unternehmen.
Im Bahnhof Sundern wird Holz aus der umliegenden Region von LKWs
auf die Schiene umgeladen und von der RLG weitertransportiert.



Neheim-Hüsten - Gladbeck West


Kesselwagenverkehr zwischen dem Bahnhof Gladbeck West bzw. einem Unternehmen
in dessen Nähe sowie dem Perstorp Chemicals-Werk in Arnsberg-Bruchhausen.
Diese Leistung verkehrt meistens zu nächtlicher Stunde.