Startseite » Europas Bahnen » Weitere Unternehmen


Cargoserv bzw. Logserv

CargoServ ist eine Tochtergesellschaft der voest alpine Stahl GmbH und im Güterverkehr tätig.
Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Transport von Rohstoffen für die Stahlindustrie in Linz.
Die zur Muttergesellschaft CargoServ gehörende LogServ hingegen ist mit zahlreichen Dieselloks
im Linzer Stahlwerk sowie dem benachbarten Chemiepark Linz im Einsatz.
Desweiteren wartet das Unternehmen die Triebzüge der Westbahn.



City Air Terminal Betriebsgesellschaft


Das Unternehmen betreibt den sogenannten "City Airport Train" (CAT),
einen Flughafenzubringer von Wien zum Flughafen Wien (Schwechat).
An dem Unternehmen sind die ÖBB sowie die Flughafen Wien AG beteiligt.
Eingesetzt werden lokbespannte Züge mit Doppelstockwagen.


Innsbrucker Verkehrsbetriebe & Stubaitalbahn

Neben den Bus- und Straßenbahnlinien in Innsbruck betreibt die IVB auch die Stubaitalbahn.
Die auf dem Tram-Trains-System basierende Linie verbindet die Innenstadt von Innsbruck
mit dem achtzehn Kilometer entfernt befindlichen Fulpmes.



Montafonerbahn


Personen- und Güterverkehr auf eigener Infrastruktur zwischen Bludenz und Schruns,

wo sich auch das unternehmenseigene Betriebswerk befindet.
Die 12,8 km lange Strecke ist elektrifziert und wird im S-Bahn-Verkehr von
Fahrzeugen der Monatafonerbahn als auch der ÖBB befahren.



Niederösterreichische Verkehrsorganisationsgesellschaft

Während die Citybahn Waidhofen und die Mariazellerbahn täglich im Einsatz sind,
verkehren auf der Waldviertlerbahn, der Wachaubahn und dem "Reblaus-Express" nur saisonal Züge.
Desweiteren betreibt die NOVÖG die Schneebergbahn sowie mehrere Seilbahnen.



Steiermarkbahn-Unternehmensgruppe

Personen- und Güterverkehr im Bundesland Steiermark und darüber hinaus.
Dies sowohl auf Normalspur als auch auf Schmalspur.
Desweiteren auch Betrieb von Eisenbahninfrastruktur.



Westbahn

Das zur Railholding AG gehörende Unternehmen ist im Fernverkehr auf der namensgebenden Westbahn unterwegs.
Die zwischen Salzburg und Wien verkehrenden Züge bestehen aus Triebzügen vom Typ Stadler Kiss.



Wiener Lokalbahnen

Die Triebwagen der WLB verbinden Wien mit Baden bei Wien nebst den dazwischenliegenden Gemeinden.
Auf der sogenannten Badener Bahn ist die WLB auch als Eisenbahninfrastrukturunternehmen tätig.
Den Güterverkehr auf der Badener Bahn führt die Wiener Lokalbahnen Cargo durch.



Wiener Lokalbahnen Cargo

Die Loks der Wiener Lokalbahnen Cargo bespannen Güterzüge im In- und Ausland.
Schwerpunktmäßig traktioniert man Züge des kombinierten Ladungsverkehrs.
Im Raum Wien führt man Rangierdienste und Übergabeverkehre mit Dieselloks durch.



Zillertalbahn
Die Zillertaler Verkehrsbetriebe AG betreibt die fast 33 km lange Strecke von Jenbach nach Mayrhofen im Zillertal.
Der rege Personenverkehr wird sowohl lokbespannt als auch mit Triebzügen durchgeführt.
Laut Wikipedia findet nur recht selten Güterverkehr statt.