Startseite » Privatbahnen A-M » Albtal-Verkehrs-Gesellschaft - Güterverkehr


Müllzüge Karlsruhe - Mannheim
Vom KLV-Terminal in Karlsruhe aus wird Restmüll zum Müllheizkraftwerk Mannheim transportiert.






Müllzüge Ubstadt - Mannheim
Dieses Zugpaar verbindet die Müllumladestation Ubstadt (bei Bruchsal) mit dem Müllheizkraftwerk Mannheim.




 

Übergabe Bruchsal - Eppingen

In Eppingen bedient die AVG die Firma ALBA Electronics Recycling.
Die Wagen werden von der AVG nach Bruchsal gebracht,
von wo sie mit der Übergabe Bruchsal - Karlsruhe nach Karlsruhe Gbf gebracht werden.


Übergabe Karlsruhe - Bruchsal

Leistung des Einzelwagenverkehrs, mit der aus betrieblichen Gründen
die Wagen für die Übergabe Bruchsal - Eppingen nach Bruchsal gebracht werden,
bzw. in Gegenrichtung abgeholt werden.


Übergabe Karlsruhe - Busenbach

Unter der Woche bedient die AVG den Gleisanschließer Dachser in Busenbach.
Transportiert werden Autoteile für das Mercedes-Benz Werk Kecskemét in Ungarn.
Ab Karlsruhe Gbf werden die Wagen durch ein anderes Unternehmen weiterbefördert.


Übergabe Karlsruhe - Gaggenau u.a.

Das Schrott- und Metallrecyclingunternehmen Gerhard Lang GmbH & Co. KG
in Gaggenau ist der aufkommensstärkste Kunde dieser Übergabe.
Es gibt zwar weitere Anschließer an der Murgtalbahn, wie zum Beispiel
einen Schrotthändler in Gernsbach, diese werden jedoch seltener bedient.


Übergabe Karlsruhe - Karlsruhe Hafen
Bedienung verschiedener Kunden im Karlsruher Rheinhafen wie z.B. Oiltanking und S.M.S.





Übergabe Karlsruhe - Karlsruhe MIRO

Transport von Kesselwagen auf der letzten Meile
zwischen Karlsruhe Rbf oder Karlsruhe West
und der MIRO-Raffinerie im Karlsruher Westen.



Verbindungsstrecke Ettlingen West - Ettlingen Stadt

Diese recht kurze eingleisige elektrifizierte Strecke wird von Güterzügen,
wie zum Beispiel der abgebildeten Busenbacher Übergabe, als auch
von Dienstfahrten (u.a. Einrück-, Personalwechsel- und Überführungsfahrten) genutzt.