Startseite » Hafenbahnen » Berliner Hafenbahnen

Südhafen (Berlin-Spandau)




An der Havel liegt der zweitgrößte Hafen Berlins.

Obgleich der Hafen der BEHALA gehört wird die Hafenbahn von der IGB betrieben.
Das im Hafen ansässige Unternehmen Pohl & Co. Gmbh sorgt für das nötige Frachtaufkommen.



Westhafen (Berlin-Moabit)

Der im Berliner Stadtteil Moabit gelegene Westhafen ist der größte Hafen der Bundeshauptstadt.
Über Kanäle ist der Hafen mit der Havel verbunden.
Betreiber des Hafens ist die Berliner Hafen- und Lagerhausgesellschaft mbH (BEHALA).
Auf dem Hafengelände befindet sich u.a. ein Containerterminal, die BEHALA-Verwaltung und der Lokschuppen.