Startseite » Die KFBE » Traktionseinsatz


Welche Loks sind auf der KFBE anzutreffen ?



RheinCargo setzt verschiedene Baureihen aus ihrem Fuhrpark ein.
Die am stärksten vertretene wird im unteren Teil dieser Seite präsentiert.


Rurtalbahn Cargo holt in Bickendorf Wagen ab und bringt diese zu Papierfabriken und Zuckerfabriken im Raum Düren.
Der Frechener Güterbahnhof wird von RWE Power-Loks angefahren,
die beladene Wagen bringen bzw. leere Wagen abholen.

Folgende Anschließer haben Werkloks: Quarzwerke Frechen (Rangiertraktor), Coelner Benzin Raffinerie, Ford, Wacker Chemie,
Akzo Nobel, RMVA Niehl (Rangier-Robots), Infineum.

Desweiteren fahren sporadisch Sonderzüge über die Strecke.



DE 1002

Betriebsnummern
DE 71-76, 81-86, 91-94
Hersteller
MaK Kiel
Leistung
1320 kW / 1800 PS
Vmax
90 km/h
Länge
13 m
Gewicht
90 t
Baujahr(e)
1986/87,1993
Umbaujahr(e)
ab 1999